Freizeit

Eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung ist wichtig als Ausgleich von arbeitsähnlichen Tätigkeiten. Leider werden psychische Erkrankungen oft von Antriebsarmut und sozialem Rückzug begleitet. Dem versuchen wir gemeinsam mit den Bewohnern durch vielfältige Angebote von Ausflügen und Hausveranstaltungen entgegenzuwirken.

Hierbei beziehen wir Wünsche und Interessen der Bewohner in die Ausflugs- und Veranstaltungsplanung mit ein, um den individuellen Bedürfnissen der Bewohner bezüglich der Freizeitgestaltung gerecht zu werden. 

So entsteht jeden Monat ein neuer Freizeitplan.

Die Ausflüge und Aktivitäten werden jeweils von einem oder mehreren Mitarbeitern unseres Teams begleitet.

 

Folgende Angebote finden auf Wunsch der Bewohner regelmäßig statt:

  • wöchentlich ein bis zweimal eine Einkaufsfahrt in die Kreisstadt Mühldorf
  • Abendausflüge mehrmals pro Monat

          z.B. Restaurantbesuch, Kegeln, Kino, Billard, etc.

  • wöchentlich Nachmittagsausflüge

          z.B. Gaststättenbesuch, Stadtbummel,

          Hallen- oder Freibad, Bücherei, etc.

  • Aktivitäten im Haus mehrmals pro Woche:

           Wii - Abende, Tanzabende, Grillabende im Garten,

           Kochabende, DVD - Abende, Spieleabend, Fitnessabend,

           Musikabend, Entspannung, Spieleabend, etc.

 

Zusätzliche Angebote:

  • Tagesausflüge mit verschiedenen Zielen, je nach Wunsch der Bewohner, z.B. Tierpark, Museen, Badesee, Radtouren
  • Besuch von Festen und kulturellen Veranstaltungen                   z.B. Volksfest, Faschingszug, örtliche Dorffeste
  • Veranstaltungen im Jahreskreis:

           Geburtstagsfeiern, Faschingsfeier, Osterbrunch,

           Gottesdienste im Haus, Nikolausfeier, Weihnachtsfeier,

           Sylvesterfeier

  • Urlaub mit Personalbegleitung
  • hauseigener Fitnessraum und Billardtisch 

 

 

 

 

Die schöne ländliche Umgebung und auch der einrichtungseigene Weiher, an dem unsere Enten im Sommer leben, lädt zu erholsamen Spaziergängen ein.